Präambel

Das Wählerbündnis bunt.saar will ein zukunftsfähiges Saarland gestalten, das sich am Leitbild einer nachhaltigen Entwicklung orientiert. Die Landespolitik muss dafür in allen Politikfeldern die Weichen für einen sozial-ökologischen Wandel stellen.

Naturkatastrophen, der Modernisierungsstau in den Verwaltungen, die gleichzeitig bestehende Bürokratielast für die Bürger*innen, der ungleich verteilte Wohlstand und die ungleichen Chancen auf lokaler bis hin zur globalen Ebene: Das alles stellt unseren Lebensstil in Frage. Ein »Weiter so« ist nicht mehr möglich.

2015 haben die Vereinten Nationen in der Agenda 2030 17 globale Nachhaltigkeitsziele formuliert. Nach dem Prinzip »Global denken – lokal handeln« wollen wir diese übergeordneten Ziele für das Saarland konkretisieren. Wir treten dafür ein, alle politischen Entscheidungen auch auf Landesebene an diesen Zielen zu orientieren. Daher wollen wir Nachhaltigkeit in der Landesverfassung verankern.

Wir betrachten den Klima- und Umweltschutz als zentrale Aufgabe, die alle anderen Handlungsfelder berührt. Unsere Ziele sind:

  • Maximal 1,5°C Erderwärmung und Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen. Das bedeutet, wir müssen in allen Bereichen weg von der Nutzung fossiler Energieträger und hin zu CO2-neutralem Wirtschaften. Nur ein grüner Strukturwandel wird unserer Meinung nach den Wirtschaftsstandort Saarland zukunftsfähig machen.
  • Soziale Gerechtigkeit. Bei den notwendigen Veränderungen in den Bereichen Energie, Verkehr und Ernährung wollen wir negative Auswirkungen auf sozial schwächere Gruppen in der Bevölkerung berücksichtigen und diese ausgleichen. Deshalb möchten wir, dass die Bevölkerung an Entscheidungen stärker als bisher beteiligt wird und den Wandel mitgestaltet.

Die Aufgaben erscheinen gewaltig, aber wir besitzen, was es braucht, um sie anzugehen: ein Bild von unserer Zukunft. Wir wollen es umsetzen, mit mehr Mut bei politischen Entscheidungen.
In unserem Programm zeigen wir auf, wie wir den Wandel in vielen Bereichen, darunter prominent Energie, Verkehr, Landwirtschaft, Industrie und Bildung sozial gerecht und ökologisch zukunftsfähig gestalten wollen.

Wir sind ein kleines Land und können manches leichter umsetzen. Diese Chance sollten wir nutzen. Wir wollen ein Saarland, das zeigt: Nachhaltige Entwicklung ist möglich. Gut leben, aber nicht verschwenderisch. Weltoffen sein und gleichzeitig verbunden mit der Provinz. Traditionell und modern. Das Saarland soll beispielhaft für Nachhaltigkeit in allen Bereichen werden. Dafür treten wir bei dieser Wahl an, und dabei können alle mitmachen. Sei dabei!

Die 17 UN-Nachhaltigkeitsziele im Saarland und im Programm von bunt.saar


Termine

    Diese Webseite verwendet Cookies

    … dabei werden ausschließlich solche Cookies verwendet, die technisch notwendig sind.

    Diese Webseite verwendet Cookies

    … dabei werden ausschließlich solche Cookies verwendet, die technisch notwendig sind.

    Deine Einstellungen wurden gespeichert